Pages Menu
Categories Menu

Geschrieben am 21.08.2015 in angebaut | Keine Kommentare

Hochbeet und Balkonkästen (die nicht immer auf dem Balkon stehen)

Manchmal vermisse ich unseren großen Garten ja schon. Da war immer viiiiel Platz. Aber leider auch genauso viiiiel Arbeit… Vor allem das Rasenmähen geht nun wirklich in 5 Minuten. Manchmal mit dem Elektrischen Mäher, dann sind es vielleicht auch schon mal 15 Minuten, aber mit dem Spindelradmäher geht es wirklich fix. Letzteren kann ich wirklich jedem empfehlen, denn: Man kann zu jeder Tages- und Nachzeit mähen, da er fast geräuschlos ist und wenn man wirklich alle 2-3 Tage mäht, kann der Schnitt als Gründünger liegen bleiben.

Lirumlarum. Nun haben wir einen hübschen überschaubaren Garten und eine kleine Ecke im Hof. Uuuuund eben ein Hochbeet (auch im Hof) und Balkonkästen. Einige hängen wirklich am Balkon.

kitchencat-balkonundhochbeet1Dort habe ich eine tolle Blumenmischung ausgesät für Bienen und Nachtschwärmer. Was hat es geblüht und blüht es immer noch! Besonders schön aber, es summte auch! Jede Menge Hummeln und Bienen konnten wir beobachten! Toll!

kitchencat-balkonundhochbeet2Im Hochbeet habe ich Möhren, Radieschen und Pflücksalat gesät. Ich hatte noch Pflanzbänder. Die mag ich ja gerne, weil man sich gerade bei Möhren udn Radieschen ein oder zweimal sogar das Vereinzeln spart. Ich habe ganz viel Saamen aussortiert und weggeworfen. Einige habe ich noch mal ausprobiert, aber die kommen nun auch weg. Die Keimfähigkeit ist wohl abgelaufen. Schade. Aber ich sammel auch wieder neuen Samen. Rittersporn habe ich z.B. schon eingesammelt. Den möchte ich im Frühjahr säen und einzelne Pflanzen in die Hofecke setzen. Einer blüht da ja schon…

Leider ist bisher nur eine Möhre in Sicht… ich weiß nun auch warum… Unsere Connie liegt gerne auf der warmen Erde. Und drückt somit alles platt!
Nun habe ich eine Abdeckung aus Draht drüber gelegt und Ihr ein neues Plätzchen empfohlen…

kitchencat-balkonundhochbeet3… was sie auch annimmt!

kitchencat-balkonundhochbeet4Unsere erste eigene Ernte dieses Jahr!!! WUHU!!!! Waren die lecker!!!!

kitchencat-balkonundhochbeet5Und in weiteren Balkonkästen auf dem Mülleimerholzhaus wächst noch mehr Pflücksalat, Kräutermischungen und Co. Neudroff hat da echt tolle Mischungen: Aroma-Kräuter, Wild-Salat, Würz-Kräuter und noch viele mehr. Ich kanns gar nicht glauben, dass da wirklich Basilikum wächst!!! Oh wird das lecker! Pflücksalat und Kräuter kann man eigentlich fast den ganzen Sommer über nachsäen!

Und was wächst bei Euch so?!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>