Pages Menu
Categories Menu

Geschrieben am 06.11.2013 in handgemacht | Keine Kommentare

DIY Karten für Herzensfreundinnen

Meine Herzen von Herzen habe ich Euch schon gezeigt. Heute zeige ich Euch die dazugehörigen Karten. Denn jedes Herz wurde mit einer persönlichen Nachricht versendet. Das wollte ich natürlich nicht einfach auf einer “normalen” Karte machen… Nicht, dass ich nicht genug hätte… Nein, da sollte was Besonderes her. Außerdem hatte ich beim Nähen schon so eine Idee von Karten, die irgendwie mit Spitze gestaltet sind…

kitchencat-herzkarten 1Ich suchte mir also ein schönes Papier, was farblich ganz gut zu den Stoffen passte. Das Papier habe ich auch verwendet, als ich für meine Brautjungfern gebastelet habe. Vielleicht zeige ich Euch dieses Projekt auch noch… aber nur, wenn Ihr mich nicht auch noch für verrückt erklärt…

kitchencat-herzkarten 2Die Din A 4 Bögen schnitt ich zur Hälfte durch, so dass ich sechs Din A 5 Bögen erhielt. Diese faltete ich ordentlich in der Mitte und schon hatte ich die Karten. Kleine Mini-Tortenspitzen faltete ich um die Karten herum und klebte sie vorsichtig mit Bastelkleber fest. Den Kleber pinselte ich auf die Spitzen, da dies zum einen besser hielt, wenn auch wirklich alle kleinen Rundungen erwischt wurden und weil er beim Trocknen durchsichtig wird.
Mit kleinen Buchstabenstempel habe ich jede Karte mit einem “Danke” versehen.

kitchencat-herzkarten 3Dann kam der schwerste Teil des Ganzen – die Herzen verteilen. Erst mal, welches Herz passt zu welcher Karte und welches Herz passt zu welcher Freundin…

kitchencat-herzkarten 4Jedes Herz hat aber ein neues zu Hause gefunden und erfreut meine Freundinnen nun hoffentlich jeden Tag von Herzen!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.